Vereinseben
Vereinseben
Boxer-Klub Uelzen
Boxer-Klub Uelzen

01.05.2017 - Fährtenprüfung beim Schäferhundverein Wustrow

 

Gabi Dylla und Gaby Nilson starteten mit ihren Hunden bei den Fährtenprüfungen des SV Wustrow. Die Bedingungen waren äußerst schwierig.  Der Boden, blanker Acker,  war knochentrocken, die Fährte konnte erst nach knapp 4 Stunden abgesucht werden und es war zudem noch windig. 
 
Trotzdem haben Gabi und Miro in der FPr2 eine tolle Leistung gezeigt. Miro ist sicher in die Fährte gegangen, hat die Gegenstände überzeugend verwiesen und wurde für diese Leistung mit 86 Punkten belohnt. Lediglich das Überlaufen des 2. Winkels und die damit verbundene Hilfe der Hundeführerin und ein schräges Verweisen haben Punktabzug eingebracht.
 
Bei ihrer ersten FH1 mit Linus hatte Gabi leider kein Glück. Die Fährte wurde vom Leistungsrichter abgebrochen, da Linus sich nicht Einsuchen konnte und immer wieder zu Gabi zurückkehrte. Da war der ungewohnte, harte Boden, der Wind und die extrem lange Liegezeit wohl heute zu viel für ihn.
 
Für Gaby Nilson und Bandit endete der Prüfungstag mit 85 Punkten. Auch Bandit hatte mit dem Boden zu kämpfen und ging immer wieder kurz rechts und links raus, überlief einen Winkel und den 2.  Gegenstand und brachte seine Hundeführerin bei der Suche im Grün total durcheinander, als er den letzten Gegenstand so überzeugend verwies, dass sie es nicht glauben mochte. Da mußte erst der Leistungsrichter die Hundeführerin zum Hund schicken, der vor Frust schon am Grün kaute.

 

22.04.2017 - Fährtenprüfung in der Gr. Gifhorn-Isenbüttel

 

Bei extrem stürmischen Wetter nahmen Gaby Dylla und Gaby Nilson mit ihren Hunden an Fährtenprüfungen in der Gruppe Gifhorn-Isenbüttel teil. Sie wurden dort von den Mitgliedern sehr freundlich aufgenommen. Gaby Dylla startete mit Linus in der FPr 3 und konnte die Prüfung mit sehr gutem Ergebnis abschließen.  Der FH 1 Prüfung stellte sich Gaby Nilson mit ihrem Hund Bandit. Sie erreichten ein befriedigendes Ergebnis. Alle angetretenen Hunde zeigten bei dem stürmischen Wetter erstaunliche Fährtenleistungen. Auch im BH- und IPO-Bereich wurden hervorragende Leistungen gezeigt.

26.03.2017 - Fährtenprüfung beim SV Bad Bodenteich

 

Tanja Steckelberg hat mit ihrem Beagle Buster erfolgreich die Fährtenprüfung FH 1 beim SV Bad Bodenteich absolviert.

 

12.03.2017 - Fährtenprüfung in der Gruppe Winsen

 

Frauke Zindler und Gabriele Nilson sind mit ihren Hunden Findus und Bandit bei der Fährtenprüfung FH 2 in der Gruppe Winsen an den Start gegangen.  Beide konnten die Prüfung bestehen. Frauke und Findus mit 90 Punkten und Gaby und Bandit mit 74 Punkten. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Einstand in die Prüfungssaison.

22.10.2016 - Herbstprüfung in Wustrow

 

Gaby Nilson, Tanja Steckelberg und Gabi Dylla haben mit ihren Hunden an der Herbstprüfung des Schäferhundevereins in Wustrow mit sehr guten bis vorzüglichen Leistungen teilgenommen.

 

Gaby Dylla war mit ihren Hunden, dem Golden Retriever Miro in der FPr 1 und dem weißen Schäferhund Linus in der FPr 3 am Start. Beide Hunde wurden, nach sehr guter Suchleistung, mit jeweils 90 Punkten bewertet. Tanja Steckelberg führte ihre Beagle Buster in der FPr 3. Buster zeigte über den gesamten Fährtenverlauf eine sehr gute Nasenarbeit. Lediglich an den ausgelegten Gegenständen verlor er einige Punkte. Somit verblieben für Tanja und Buster am Ende 82 Punkte.

Das herausragende Ergebnis dieser Prüfung lieferteallerdings Gaby Nilson mit ihrem Bandit ab. Nach einer nahezu fehlerfreien Fährtenarbeit in der FPr 3 wurde die Leistung der beiden mit 97 Punkten belohnt. Damit hatten Gaby und Bandit das beste Fährtenergebnis der gesamten Prüfung.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

03.04.2016 - Fährtenprüfung im Boxerklub Gruppe Winsen

Tanja Steckelberg und ihr Beagle Buster stellten sich der FPr 3 und konnten diese Prüfung mit 81 Punkten bestehen. Frauke Zindler absolvierte mit ihrem Labrador Findus die höchst mögliche Fährtenprüfung FH2. Sie konnten 80 Punkte für sich verbuchen.

16.04.2016 - Fährtenprüfung im Schäferhundverein Wustrow

Am Samstag, den 16.04.2016 haben Tanja Steckelberg und Gabriele Dylla an der Frühjahrsprüfung in der Ortsgruppe Wustrow des Schäferhundevereins teilgenommen.

Die Prüfung fand bei richtigem Aprilwetter mit Regen, Wind und Sonne statt.Tanja Steckelberg ist mit ihrem Beagle Buster in der FPr3 angetreten und hat 81 Punkte für sich verbuchen können. Gabriele Dylla war gleich mit zwei Hunden am Start. Mit ihrem Golden Retriever Miro startete sie in der FPr1 und konnte die Prüfung mit 78 Punkten beenden. Mit ihrem Weißen Schäferhund Linus erreichte sie 88 Punkte in der FPr3.

Herzlichen Glückwunsch!

Hier finden Sie uns

Boxerklub Uelzen
Nordallee
29525 Uelzen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0581/5217

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Boxer-Klub Uelzen